Vereinsrecht
 

ZVR-Zahl

Mit Einführung des zentralen Vereinsregisters wurde jedem Verein eine unverwechselbare ZVR-Zahl zugeteilt. Seit 01.04.2006 sind alle Vereine verpflichtet, die ZVR-Zahl im Rechtsverkehr anzugeben (z.B. bei Eingaben bei Behörden, im Schriftverkehr etc.).

VEREINSRECHT 2002

Das neue Vereinsgesetz 2002 konfrontiert alle, die mit Elternvereinen zu tun haben, mit zahlreichen neuen Fragestellungen. Allenfalls müssen sie Vereinsstatuten geändert und an das neue Vereinsgesetz angepasst werden.

Die nachfolgenden Dokumente bringen nähere Informationen:

 
Vereinsgesetz 2002 auf der Website des BMI   Link
Vereinsbuchführung (Service Freiwillige)   Link
Musterstatuten auf der Website des BMI   Link
 
Ebenso wie Statutenänderungen muss auch die Neuwahl des Vorstandes bei der Vereinsbehörde gemeldet werden.
 
Muster für die Anzeige einer Statutenänderung 107 KB PDF
Muster einer "Wahlanzeige" lt. www.help.gv.at   PDF
 
Da derartige Meldungen jedoch nicht an den Landesverband weitergeleitet werden, ersuchen wir unsere Mitgliedsvereine, den Landeselternverband mit der nachfolgenden Änderungsmeldung von der neu gewählten Elternvereinsleitung in Kenntnis zu setzen und damit unsere Mitgliederevidenz auf dem aktuellen Stand zu halten. Sämtliche Informationen und Einladungen (z.B. zur Generalversammlung, zu Regionaltreffen) können unsere Mitglieder nur dann erreichen, wenn uns das aktuelle Leitungsorgan bekannt gemacht wurde.
 
Änderungsmeldung an den LEV 86 KB PDF
 
Rat und Hilfe für Vereine:
 
Service Freiwillige zur Unterstützung von Vereinen in NÖ    Link